Technisch und im Wettbewerb vorn

Modernisieren oder erweitern Sie Ihre technischen Anlagen mit einer passenden und tragfähigen Finanzierung der DKB.

Finanzierung anfragen
Seit 25 Jahren führende Landwirtschaftsbank
Landtechnik

Finanzierung von moderner Landtechnik

Ob Sie in neue Fahrzeuge und Maschinen investieren oder Ihre Stall- und Lagertechnik modernisieren – unsere Experten erstellen Ihnen ein Finanzierungskonzept, das zu Ihren Cashflows passt und Ihre Liquiditätslage im Blick behält.

  • Finanzierung bis zur vollen Kaufpreishöhe
  • Laufzeit bis zur üblichen Nutzungsdauer
  • Leasing, Mietkauf oder Darlehen möglich
  • Kreditrahmen für maximale Flexibilität
Finanzierung anfragen

Basiswissen Maschinenfinanzierung


Wie unterscheiden sich Leasing und Mietkauf von einem Darlehen?

Leasing

Leasing

Mietkauf

Mietkauf

Darlehen

Darlehen

Wirtschaftlicher Eigentümer Leasinggesellschaft Landwirt Landwirt
Bilanzierung des Objekts Bei der Leasinggesellschaft Beim Landwirt Beim Landwirt
Aufwand in der GuV des Landwirts Leasingraten Zinsen und AfA Zinsen und AfA
Fälligkeit USt Mit jeder Leasingrate Auf die Summe der Mietkaufraten am Anfang Mit Kaufpreiszahlung
Zivilrechtlicher Eigentümer Leasinggesellschaft Finanzierungsgesellschaft Landwirt
Rechte im Insolvenzfall Aussonderungsrecht der Leasinggesellschaft Aussonderungsrecht der Finanzierungsgesellschaft Absonderungsrecht der Bank
Eigentumsübergang am Vertragsende Mit separater Vereinbarung (Kaufvertrag) Mit Zahlung der letzten Rate Landwirt von Anfang an Eigentümer



Finanzierung anfragen

Mehr als 5.200 Landwirte vertrauen der DKB

Ralf Voit aus dem thüringischen Porstendorf hat mit Hilfe der DKB einen ehemaligen LPG-Betrieb mit viel Liebe modernisiert und einen Wohlfühlstall für Kühe geschaffen.

“Ich bin glücklicher denn je und sage Danke an die DKB für die wertvolle Unterstützung. Ich habe das gute Gefühl, vieles richtig gemacht zu haben.”

Ralf Voit,
Vorstandsvorsitzender der Agrar- und Dienstleistungsgenossenschaft Geroda eG

In der Branche zu Hause,
vor Ort vernetzt

Unsere Partner in der Landwirtschaft

Unserere Partner in der Landwirtschaft Unserere Partner in der Landwirtschaft

Schnell und sicher zu Ihrer passenden Finanzierung

1. Antrag online stellen

1. Antrag online stellen

Fragen Sie Ihre Finanzierung in nur wenigen Minuten kostenlos und unverbindlich online an.

2. Finanzierungs­konzept erhalten

2. Finanzierungs­konzept erhalten

Sie erhalten von unseren Experten ein Finanzierungskonzept mit den besten Konditionen nach Maß –
Fördermöglichkeiten eingeschlossen.

3. Darlehen verwenden

3. Darlehen verwenden

Wenn alles passt, bekommen Sie von uns innerhalb kürzester Zeit die Finanzierungs­zusage und im Anschluss erfolgt die Auszahlung.

SSL/TSL Verschlüsselung

SSL/TSL Verschlüsselung

Regelmäßige überprüfung der Sicherheit

Regelmäßige überprüfung der Sicherheit

Hosting der Daten in Deutschland

Hosting der Daten in Deutschland

Für jeden Bedarf eine individuelle Finanzierung

Als eine der führenden Landwirtschaftsbanken begleiten wir Sie mit effizienten und passenden Finanzierungskonzepten, in die wir auch öffentliche Fördermittel einbinden.

  • Gebäude/Nutzfläche Gebäude/Nutzfläche
  • Tiere/Waren Tiere/Waren
  • (Nutz-)Fahrzeuge (Nutz-)Fahrzeuge
  • Umschuldung/Ablösung Umschuldung/Ablösung
  • Maschine/techn. Anlage Maschine/techn. Anlage
  • Bürgschaft/Garantie Bürgschaft/Garantie
  • Kontokorrentkredit/Liquidität/Betriebsmittel KontokorrentkreditKKK/Liquidität/Betriebsmittel

Fragen und Antworten

Wir finanzieren alles, was ein landwirtschaftlicher Betrieb benötigt. Häufige Anlässe sind Investitionen in Technik und Maschinen, Stall- und Lagergebäude oder der Kauf von landwirtschaftlichen Nutzflächen. Hinzu kommt regelmäßig die Bereitstellung einer Kreditlinie auf dem laufenden Betriebskonto. Natürlich begleiten wir auch die Hofnachfolge oder eine Anschlussfinanzierung bei Auslaufen der Zinsbindung bestehender Darlehen.
Nein, Ihre Finanzierungsanfrage ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.
Grundlage für unsere Finanzierungsentscheidung sind Ihr Jahresabschluss und eine aktuelle Betriebswirtschaftliche Auswertung sowie Angaben zu Ihrem Investitionsvorhaben. Diese Unterlagen können Sie uns auch nach Absenden Ihrer Finanzierungsanfrage noch zur Verfügung stellen.
Nach Eingang Ihrer Anfrage setzt sich ein DKB-Kundenberater persönlich mit Ihnen in Verbindung und bespricht das weitere Vorgehen. Zunächst prüfen wir Ihre Angaben auf Vollständigkeit und erarbeiten anschließend ein bedarfsgerechtes Finanzierungskonzept.
Die Daten werden ausschließlich von der DKB zur Prüfung Ihres Finanzierungswunschs verwendet und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Programme der Landwirtschaftlichen Rentenbank oder der regionalen Förderbanken sind an bestimmte Bedingungen geknüpft. Zudem können die Förderdarlehen nur über eine Geschäftsbank beantragt und ausgezahlt werden, ein direkter Antrag bei der Förderbank ist nicht möglich. Wir haben jahrelange Erfahrung in der Beantragung von Förderdarlehen und beraten Sie gern bei der Auswahl des passenden Förderprogramms.